Die 4 Elemente – die Bausteine des Lebens

Die vier Elemente – die Bausteine des Lebens

Gemeinsam mit den vier Erzengeln Raphael, Michael, Gabriel und Uriel und anderen feinstofflichen Wesen, die den Elementen nahe sind, werden wir uns an vier Samstagen jeweils einem Grundelement widmen. Dabei geht es darum, Erde, Wasser, Luft und Feuer noch besser zu verstehen, bei Bedarf in eine tiefere Aussöhnung und Annahme zu finden oder um ein Element, das vielleicht bisher in uns oder unserem Leben zu kurz gekommen ist, mehr in den Vordergrund zu rücken, um inneres und äußeres Gleichgewicht zu schaffen.

Gleichzeitig verfeinert sich die Kommunikation mit ihm und seinen Wesen. Menschen, die viel mit den Elementen wirken, Schamamen und Schamaninnen,  Hüter oder Hüterinnen eines Elementes, sind eingeladen, ihren  Kontakt mit ihrem Element auf diese Art und Weise noch einmal zu erweitern, ausgerichtet auf die neue Zeit.

Wir werden mit dem Erdelement beginnen. Es schenkt uns Stabilität und Halt, hilft uns, Dinge umzusetzen, am Boden zu bleiben und etwas auf den Boden zu bringen. Unser physischer Körper ist ihm zugeordnet. Beim Element Erde begegnen wir den Erddrachen. Es fördert den Kontakt zu den Naturwesen, den Baum- und Kristallgeschwistern. Es ist die Lebenskraft der Physikalität und unser Fundament. Auf ihm bauen die anderen Elemente auf.

Wenn wir uns auf das Wasserelement einlassen, tauchen wir tief in unsere emotionalen Bereiche ein, fließen wir mit den Wassern der Erde und ihren Wasserwesen und üben uns, im Vertrauen und in der Hingabe zu sein. Es geht um Intuition und um in Verbindung sein, mit dem, was um uns ist.

Das Element Luft lädt uns zum Tanzen ein. Es geht um die Leichtigkeit des Seins und um die Spiralbewegung des Lebens. Es ist unserem Mentalfeld zugeordnet, der Kraft unserer Gedanken und der Flüchtigkeit allen Seins. Es schenkt uns Erkenntnis, weitet uns und öffnet Verbindungs- und Kommunikationskanäle zu unserem Innersten.

Das Feuerelement entspricht unserer spirituellen Kraft und dem göttlichen Atem. Jetzt werden wir zu einem Instrument von unserem wahren Wesen. Wir dehnen uns in das Universum aus und beginnen zu verstehen und danach zu leben, dass es der Geist ist, der die Materie bewegt. Durch die Begegnung mit den Elementen können wir uns selbst besser kennenlernen und verstehen, weil jeder Mensch, obwohl er natürlich alle Element in sich trägt, dennoch primär den Weg eines Elementes geht – bewusst oder unbewusst.

Es gibt also den Erdweg, den Wasserweg, den Luftweg und den Feuerweg. Daraus entstehen unsere Stärken und ebenso mögliche Herausforderungen. So werden wir an diesen Tagen tief in die einzelnen Elementequalitäten und dadurch in uns selbst eintauchen. Lassen wir uns von der geistigen Welt überraschen, welche neuen Aspekte zum Thema Erde, Wasser, Luft und Feuer, sie mit uns teilen möchte. 

Termin Element
02. MärzErde
01. JuniWasser
04. Oktober 10 - 13 Uhr!
06. Oktober 17 - 20 Uhr!
Luft
07. DezemberFeuer
Seminarzeitenjeweils von 10 - 13 Uhr und von 17 - 20 Uhr
Ausnahme: Luft (siehe oben)
Ortals Webinar weltweit!
Austausch€ 72,-- (inkl. 20% MwSt.) / pro Tag oder
€ 250,-- (inkl. 20 % MwSt.) für alle 4 Tage
Anmeldunginfo@ava-minatti.at