Gäste im U7

Gäste im U7 

Das Erbe der Aphrodite: Dein Frau-Sein neu be- und erleben mit Aimée Zweiacker: In diesem Workshop schöpfen wir aus dem Becken Lebenskraft und Sinnlichkeit für ein erfülltes Leben. Mit einfachen Übungen nach Aviva Steiner können wir unser Hormonsystem unterstützen und harmonisieren. Wir lernen unsere Drüsen als geheime Kraftquellen im Alltag zu nutzen.
Aphrodite begleitet uns zusammen mit Isis und Bastet durch diesen Tag. Die Göttinnen offenbaren uns weibliche Schöpferkraft und erinnern uns an das Urpotential der geheilten Frau. Zeit: 21. 11., 09 – 17 Uhr, Preis: 99.00 €, Mitnehmen: Bequeme Kleidung, Mittagessen, Schreibzeug für eigene Notizen und alles, was du für dein Wohlsein brauchst. Anmerkung:        Es dürfen keine Video- Aufnahmen gemacht werden. Anmeldungen und weitere Infos: zweiacker@sarastro.ch, www.sarastro.ch

∞∞∞

Klang-Massage-Therapie mit Ursula Neurauter vom 22. – 25. 11.: Stille im Klang – Klang und Stille, Bewegung und Ruhe sind die Basis einer Klangtherapie. Auf, über und neben dem Körper angetönt, versetzen die frequenzreichen Klänge jede Zelle in sanfte Schwingung und ermöglichen Entspannung und Neuordnung; Körper, Gedanken und Gefühle kommen zur Ruhe und neue Energie kann einfließen. Dauer: ca. 1 h, Austausch: € 60,–, Terminvereinbarungen bitte unter info@ava-minatti.at, mehr Informationen zu Ursula findet ihr unter www.stille-im-klang.com

∞∞∞

Mitgefühl für mich selbst – Befreiung von Schuld – Workshop mit Christa Wolf: Vermutlich empfinden wir unsere Reaktion auf Schuldgefühle als unangenehm. Wir gehen in Gedanken immer wieder bestimmte Situationen durch und füttern Gedanken wie: ach, hätte ich nur… oder wäre ich nur…. Vielleicht vermeiden wir daraufhin den Kontakt mit bestimmten Personen oder versuchen, niemals wieder in bestimmte Situationen zu kommen. Die Erinnerung kann uns sehr lange Zeit verfolgen und unseren Lebensfluss beeinträchtigen. Ich möchte euch durch einen 6-Schritte-Prozess begleiten, der aus Grundlagen der einfühlsamen Kommunikation besteht (gewaltfreie Kommunikation nach M. Rosenberg) und von Holly Michelle Eckert kreiert wurde. Persönlich habe ich durch Erkenntnisse in diesem Prozess Erleichterung und Freude erfahren. Es kann sein, dass Schuldgefühle vollkommen verschwinden oder weniger werden. Und das finde ich einen Grund zum Feiern! Grundvoraussetzung zur Teilnahme sind Kenntnisse der einfühlsamen/gewaltfreien Kommunikation (mindestens ein Wochenende). Leitung: Christa Wolf, 61 Jahre, Lebensberaterin, Humanenergetikerin, Psychotherapeutin und Trainerin in einfühlsamer Kommunikation. Datum: 08.12., Zeitraum: 10 – 17 Uhr, Beitrag: 75 € oder Spende nach Selbsteinschätzung, TeilnehmerInnenanzahl ist auf 5 Personen beschränkt. Anmeldungen/weitere Infos: Christawolf1@gmx.at, www.einfuehlsam-leben.at

∞∞∞

Larina Langmair wird mit ihrer ganzheitlichen Körperarbeit am 16. 12. wieder bei uns in Aldrans sein. Dauer: ca. 50 min, Austausch: € 60,–, Terminvereinbarungen bitte unter info@ava-minatti.at, mehr Informationen über Larina findet ihr unter www.langmair.at   

∞∞∞

Auch im neuen Jahr wird Dagmar wieder im U7 sein, um QUANTUM-ENGEL-HEILUNG® FÜR KIDS UND TEENS WORKSHOPS anzubieten: Möchtest du, dass dein Kind weiß, • wie es eigene Ängste abbauen kann z. B. Prüfungsangst, • wie es in der Mitte und gut geerdet sein kann, • wie es die Selbstheilung bei sich selbst und bei anderen unterstützen kann, falls Schmerzen, Krankheit oder andere schwierige Situationen auftreten, • wie es aus Traurigkeit, Wut und anderen unangenehmen Gefühlen herauskommen kann, • welch wundervolles und kraftvolles Wesen es ist? Das und noch mehr ist Inhalt des QUANTUM-ENGEL-HEILUNG® FÜR KIDS UND TEENS WORKSHOPS, den Dr. Dagmar Mayr am Donnerstag 2. Jänner 2020 von 11 bis 15 Uhr anbietet. Sie lebt seit über 16 Jahren in England und bietet seit 2011 diese Workshops für Kinder im Alter von 6 bis 16 Jahren in kleinen Gruppen bis zu 10 Teilnehmern an. Die bisherigen QEH® Workshops für Kids und Teens waren ganz wunderbar. Die Kinder nahmen mit großer Begeisterung teil, egal ob es für sie vorher schon ganz normal war, zu meditieren und mit Engeln zu reden oder ob sie sich durch das Seminar langsam wieder daran erinnerten, welche Fähigkeiten in ihnen stecken.

Feedback von Kindern am Ende des Workshops:

Für mich war heute ganz wichtig ruhig zu werden und Ängste loszuwerden. Ich habe gelernt den Frieden in mir zu finden und ihn an andere weiterzugeben. Die Übung mit den Wurzeln hat mir am besten gefallen und war für mich heute am wichtigsten, weil sie mir hilft, mich zu konzentrieren.
Das Erden war für mich heute besonders wichtig. Außerdem habe ich gelernt, meine innere Sonne auszudehnen und keine Angst mehr zu haben.
Am wichtigsten für mich war heute, dass ich hier war und den Workshop gemacht habe. Mir hat ALLES!!! super gut gefallen.
Das wichtigste für mich heute war, mich selbst zu finden und mich selbst zu mögen. Sehr hilfreich und schön gewesen.
Am besten hat mir gefallen, mein Problem zu lösen. Alles was mir für die Zukunft helfen wird, hab ich heute gelernt. Ich habs toll gefunden.

Weitere Infos: www.dagmar-sunshine-mayr.com, Fragen/Anmelden bitte per Email: contact@dagmar-sunshine-mayr.com, Anmeldeschluss: 26.12.