Trance und Tiefenentspannung

Trance und Tiefenentspannung zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte

Wir kennen den Spruch: Den Seinen gibt es der Herr im Schlaf. Die Bedeutung dieser Aussage ist, dass wenn wir in einer tiefen Entspannung sind, wir die Stimme unseres wahren Wesens hören, Antworten auf unsere Fragen finden und uns auf die göttliche Ordnung ausrichten können. Entspannung hat mit Loslassen, uns fallen lassen, führen lassen, Kontrolle abzugeben und erneut mit Vertrauen zu tun.

Entspannen zu können, ist die Voraussetzung, um in den Kontakt mit unseren feinstofflichen Geschwistern gehen zu können, um sie z. B. zu channeln, als auch um sie wahrzunehmen, für Meditation, für ein tieferes nach innen gehen und für jede Form der Energie- und Heilarbeit. Entspannung ist allerdings auch die Voraussetzung, um uns wiederzufinden, unsere Mitte zu nähren, uns Gutes zu tun, um unsere Ängste anzunehmen und damit umgehen zu können und unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Wenn wir entspannt sind, ist unser Mentalfeld ganz ruhig .

Doch gerade in der Art, wie wir leben, ist es für uns nicht immer leicht, entspannt zu sein oder uns zu entspannen – das betrifft Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen. Deshalb werden wir uns diesem fundamentalen und gleichzeitig interessanten Thema an diesem Wochenende intensiv zuwenden, indem wir verschiedene Entspannungsübungen ausprobieren und uns auch mit unseren Selbstheilungskräften auseinandersetzen und sie aktivieren.

Wenn wir in einem entspannten Zustand sind, ist es auch leicht, auf innere Reisen zu gehen. Deshalb ist Entspannung auch die Basis für die Trancearbeit und die Trancereisen können unsere Fähigkeit, uns entspannen zu können, fördern. In diesen Tagen wird einiges aus anderen Seminaren und Kontexten zusammengefasst, wie z. B. die rituellen Körperhaltungen, Trancetanz, Tiefenentspannung, Achtsamkeitsschulungen …, vertieft und erweitert.

Dieses Wochenende richtet sich an Menschen, die sich entspannen und in den Kontakt mit sich selbst kommen möchten, genauso wie an jene, die viel mit anderen Menschen wirken, um diese zu unterstützen, so entspannt wie möglich, durch ihr Leben gehen zu können. Somit dürfen wir uns, mit unseren feinstofflichen Geschwistern, auf eine entspannte, gemeinsame Zeit freuen. 

Termin26. - 28. Juli
SeminarzeitenFreitag u. Samstag: 10 - 18 Uhr, Sonntag: 10 - 16 Uhr 30
OrtSeminarräume Ava Minatti, U7, Aldrans
Austausch€ 266,40,-- (inkl. 20 % MwSt.)
Anmeldunginfo@ava-minatti.at